Carolyn Breuer und Andrea Hermenau
Carolyn Breuer und Andrea Hermenau

Konzert mit dem Breuer-Hermenau-Quartet

Sonnabend, 10.10.2020, 20 Uhr, Kunsthalle Arnstadt, Angelhäuser Str.1

Die IG JAZZ und die Kunsthalle Arnstadt laden herzlich ein zu einem weiteren Konzert im Rahmen der diesjährigen Thüringer Jazzmeile. Am Sonnabend, dem 10. Oktober gastiert das Breuer-Hermenau-Quartett in der Arnstädter Kunsthalle.

Da haben sich zwei sensible, mehrfach prämierte Münchner Power-Frauen zusammen getan: Die Saxofonistin Carolyn Breuer, die mit vielen eigenen Projekten wie „Four Seasons Of Life“ oder „Shoot The Piano Player“ international für Aufsehen sorgte und die Pianistin/Sängerin Andrea Hermenau, die durch Bands wie „Etna“ oder „Die Drei Damen“ – welche schon mehrfach in Arnstadt zu Gast war – bekannt wurde und mit ihrem Quintett dieses Jahr für den BMW Jazz Award 2020 nominiert war. In ihrem gemeinsamen Quartett, einem „gemischten Doppel“ mit Bassist Sven Faller und Schlagzeuger Christian Lettner, spielen sie eine elegante Musik, die voller Poesie aber auch Kraft steckt. Carolyn Breuer’s Saxofon und Andrea Hermenau’s Stimme, die sie fast instrumental einzusetzen weiß, umkreisen sich in fantasievoll angelegten Eigenkompositionen – sie schmiegen sich aneinander und driften gekonnt wieder auseinander. Hier ist die Besetzung:
Carolyn Breuer (sax) | Andrea Hermenau (voc, p) | Sven Faller (b) | Christian Lettner (dr).

Der Eintritt beträgt 15 €, ermäßigt 10 €. Kartenvorbestellungen werden aufgrund der begrenzten Platzzahl infolge der durch die Corona-Pandemie erforderlichen Mindestabstände dringend empfohlen: www.ig-jazz-arnstadt.de. Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Ein Getränkebuffet steht bereit. Die Besucher werden gebeten, einen Mund-Nasenschutz zu tragen und auf Mindestabstände zu achten sowie die allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten. Das Hygienekonzept ist am Veranstaltungsort einsehbar und muss eingehalten werden.

Wer kein von der IG JAZZ veranstaltetes Konzert mehr verpassen will kann sich für den Newsletter der IG JAZZ anmelden. Das Anmeldeformular findet man auf der Seite www.ig-jazz-arnstadt.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.