Kunsthalle Arnstadt

Galerie für zeitgenössische und moderne Kunst

TRAK Wendisch, Malerei – Skulptur

Eine Ausstellung in der Kunsthalle Arnstadt
vom 26.April – 28. Juni 2015
Vernissage am 25. April 2015, 20:00 Uhr

TRAK Wendisch gilt als einer der vielseitigsten Künstler der Gegenwart. Die Kunsthalle Arnstadt zeigt vom 25. April bis zum 28. Juni eine Ausstellung mit Malerei und Skulpturen des Künstlers.

TRAK Wendisch, Jahrgang 1958, setzte sich lange Zeit als Bildhauer, Maler und Zeichner mit dem Menschenbild auseinander. weiter mit “TRAK Wendisch, Malerei – Skulptur” »

Kein Kommentar

Wintersalon, Salon Nr. 2 geht zu Ende

Finissage in der Kunsthalle Arnstadt

Zur Finissage am 19. April von 14.00 – 18.00 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. weiter mit “Wintersalon, Salon Nr. 2 geht zu Ende” »

Kein Kommentar

Dialog aus Bildern, Klang und Skulpturen

Thüringer Allgemeine am 16.09.2014:

Arnstadt (Ilmkreis). Neue Ausstellung in der Kunsthalle Arnstadt zeigt Werke des Künstlerehepaars Manfred Josef und Barbara Magdalena Neuhäuser.

Manfred Josef Neuhäuser und Barbara Magdalena Neuhäuser stellen derzeit ihre Werke in der Kunsthalle in Arnstadt aus. Foto: Marco Schmidt

Manfred Josef Neuhäuser und Barbara Magdalena Neuhäuser stellen derzeit ihre Werke in der Kunsthalle in Arnstadt aus. Foto: Marco Schmidt

„Einen Dialog aus Bildern, Klang und Skulpturen“ nannte Laudatorin Dr. Angelika Steinmetz-Oppelland die neue Ausstellung in der Kunsthalle Arnstadt. Unter dem Thema „mondgarten. abendland“ zeigt Barbara Magdalena Neuhäuser drei- bis siebenteilige Skulpturengruppen aus schwarz gebranntem Pappelholz und geheimnisvolle Stelen mit einer Höhe von bis zu 240 cm. weiter mit “Dialog aus Bildern, Klang und Skulpturen” »

Kein Kommentar

Neuhäuser & Neuhäuser – Malerei und Skulptur

Ausstellung der Kunsthalle Arnstadt vom 13.09. – 26.10.2014
Vernissage am 13.09.2014, 19:30 Uhr

malerei und skulptur
mondgarten. abendland
kunsthalle arnstadt

Manfred Josef Neuhäuser: Malerei
Barbara Magdalena Neuhäuser: Skulptur
www.neuhaeuserkunst.de

Neuhäusers im Doppelpack – eine Premiere

Sie – ausstellungserfahren, international, künstlerisch aktiv in der Skulptur mit den verschiedensten Materialien, bevorzugt Stein, aber auch auf die Fläche gehend, zeigt in der Kunsthalle Arnstadt als Hauptwerk die drei- bis siebenteilige Skulpturengruppe „mondphase“ ( göttinnen ) von 2012, Pappelholz, schwarz gebrannt, schmale geheimnisvolle Stelen mit einer Höhe von bis zu 240 cm.

Barbara Magdalena Neuhäuser - Mondphase

Barbara Magdalena Neuhäuser – Mondphase

Er – seit mehr als 40 Jahren im Bildnerischen tätig, im Ausstellungsbetrieb sehr zurückhaltend, zeigt ganz neue großformatige aber auch frühere Arbeiten in Öl mit Pigmenten und Füllstoffen, zwischenweltlich in expressivem Duktus, ausdrucksstarke und innerlich berührende Farbklänge.

Manfred Josef Neuhäuser - Nach dem Regen

Manfred Josef Neuhäuser – Nach dem Regen

Kein Kommentar