Kunsthalle Arnstadt

Galerie für zeitgenössische und moderne Kunst

Uwe Steinbrück


Vita
geb. 1945 in Ilmenau (Thüringen)
Studium Mathematik/Polytechnik 1963 bis 1967 am Pädagogischen Institut Erfurt
künstlerisch tätig als Fotograf , wohnhaft in Erfurt
Mitglied im Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. (VBKTh)

Arbeiten im öffentlichen Besitz
Angermuseum Erfurt

Einzelausstellungen (Auswahl)
2010    Molsdorf    Schlossmuseum „Erotisches in Weiß und Schwarzweiß“  (gemeinsam mit R. Wilfroth – Plastik)
2012    Erfurt    VBKTh-Galerie „Von stillen Dingen – Finegrafien“
2012    Mühlhausen    GalerieZimmer „Von den schönen Dingen“ (Finegrafien)
2013    Leinefelde    Galerie im Wasserturm „Von stillen Dingen – von stiller Zeit“ (Finegrafien)
2013    Gotha    Galerie club parterre „Sehsucht – Fotografien aus Silber und Salz“
2015    Erfurt    Jugendhaus St.Sebastian – „MARIA – Madonnen meiner Straßen“ – 30 Porträtfotografien
2015    Erfurt    Sparkassen- u. Giroverband Hessen-Thüringen „Kammerspiel“

Arbeitsgebiete
bevorzugtes Tätigkeitsfeld ist die analoge, auf der Negativtechnik basierende, schwarz-weiß-Fotografie in durchgängig eigener labortechnischer Bearbeitung